Veranstaltungen - Webinare

WEBINAR: Berufliche Weiterbildung in der Digitalen Transformation - Lehren für Trainingsanbieter

sponsored by SCHMALEN-Kommunikation und Training

Termin: 16. Okt 2019 18:50 Uhr 20:30 Uhr

Best Practice Reihe der Fachgruppe Digitale Transformation im BDVT e.V.,
der Berufsverband für Training, Beratung und Coaching
 
Zur Anmeldung

Am 18. März 2020 um 19:00 Uhr erfahren Sie von Dr. Rainer Behrend, Wirtschaftsforscher, Politikberater und wissenschaftlicher Leiter des Leitfadens für Weiterbildungsanbieter 2019 des hessischen Wirtschaftsministeriums,

  • wie sich die Digitale Transformation auf die Nachfrage nach beruflicher Weiterbildung auswirkt
  • welche Rolle digitale Lernformate spielen
  • was Trainingsanbieter bei der Anwendung digitaler Lernformate unbedingt beachten sollten
  • auf welchen digitalen Wegen Trainingsanbieter ihre jeweilige Zielgruppe am besten erreichen

 
Herr Dr. Behrend hat die Studie „Berufliche Weiterbildung im Zeitalter der Digitalen Transformation“ im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums für Weiterbildung Hessen e. V. federführend verfasst. Sie bietet einen breit angelegten und fundierten Blick auf die zentralen Fragen im Themenfeld, enthält aber auch viele praktische Anregungen und Hinweise für Trainingsanbieter. Diese stehen im Brennpunkt unseres Webinars.
 
Zielgruppe:
Das Webinar richtet sich besonders an Trainierende, die in der Umsetzung neuer Anforderungen aus der Digitalen Transformation noch eher am Anfang stehen.
 
Ablauf:
18:50-19:00         Willkommen und Technik-Check
19:00-19:45         Vortrag mit Praxisbeispielen
19:45-20:30         Fragen & Antworten

Ihr Referent:
Dr. Rainer Behrend ist freiberuflich im Bereich der Wirtschafts-, Sozial- und Bildungsforschung sowie als Politikberater tätig. Zu seinen Auftraggebern zählen hauptsächlich Ministerien, Kammern, Verbände und Kommunen. Seit 2015 verantwortet er  zudem die Marketingkampagne für die hessische Qualifizierungsoffensive (ProAbschluss) bei Weiterbildung Hessen e. V. Dr. Behrend befasst sich aktuell schwerpunktmäßig  mit möglichen Auswirkungen der Digitalen Transformation auf Unternehmen, Beschäftigte, Bildungseinrichtungen und die berufliche Weiterbildung. 

Zur Anmeldung